Klavierunterricht im Raum Karlsruhe und Stuttgart
0711.997 406 10
  P@melaReith.de
Pamela Reith wurde 1983 in Stuttgart geboren. Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von 5 Jahren bei Ursula Bosch-Corbach.
Seit 1996 nahm sie an Wettbewerben des Tonkünstlerverbandes und bei „Jugend musiziert“ teil und erhielt zahlreiche Preise. Bereits während ihrer Schulzeit nahm sie an dem Meisterkurs des Euro Nippon Music Festivals (Belgien) bei Prof. Herbert Seidel teil.
Ab 2001 erhielt Pamela Reith Unterricht bei Karl-Wilhelm Berger, der sie auf die Aufnahmeprüfung an die Musikhochschule vorbereitete.
Pamela Reith konzertierte mit Orchestern, mit denen sie unter anderem Beethovens Klavierkonzert Nr.1 und Griegs Klavierkonzert a-moll aufführte.
Seit 2003 studierte Pamela Reith an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Eva-Maria Rieckert und schloss ihr Studium im Jahr 2007 ab.
Ihre Ausbildung vervollständigte sie auf Meisterkursen bei Konrad Elser, Felix Gottlieb, Stanislav Pochekin, Anatol Ugorski, Jaques Rouvier, Dinorah Varsi und Eduardo Hubert.